Sie wollen einen ersten Überblick über Ihre Sicherheitsrisiken bekommen?

Die speziell entwickelten Sicherheitschecks von ZILLNER IT-SECURITY unterstützen Sie dabei.

1 Tag – Initialer Sicherheitscheck

Im Zuge dieses “1 Tages Sicherheitschecks” wird mittels Interviews und gezielten Fragen an die verschiedenen Ansprechpartner aus den Bereichen Management, Netzwerk und Infrastruktur ein Überblick über die potentiellen Sicherheitsrisiken in Ihrem Unternehmen geschaffen. Wir behandeln alle wesentlichen Themen der Informationssicherheit werden auf organisatorischer Ebene und erstellen eine umfassende Übersicht über die Integration von Informationssicherheit in die unterschiedlichsten IT-Prozesse. Die Ergebnisse dieser Überprüfung werden in einem kompakten Bericht zusammengefasst und im Rahmen eines separaten  Termins bei Ihnen im Unternehmen vorgestellt. Neben der Beschreibung der identifizierten Verbesserungsmöglichkeiten sind in diesem Abschlussbericht auch zielgerichtete Maßnahmenvorschläge und ein individuelles Risikorating zur Priorisierung inkludiert.

3 Tages – Cyber Security Round Up

In diesem “3 Tages – Cyber Security Round Up” wird neben den organisatorischen IT-Sicherheitsthemen auch die technische Umsetzung von Sicherheitskontrollen überprüft und ein Sicherheitstest Ihrer externen, mit dem Internet verbundenen Systeme durchgeführt. Zusätzlich wird  eine Schwachstellenanalyse Ihrer internen Systeme vorgenommen. Somit wird neben der richtigen Integration von IT-Sicherheit in Ihre Prozesslandschaft auch der “echte” Ist-Stand Ihrer Systeme erhoben und Sie erhalten ein sehr detailliertes Bild Ihrer aktuellen Sicherheitsrisiken.

  • 1. Tag: Erhebung der organisatorischen IT-Sicherheitsmassnahmen
  • 2. Tag: Interner Schwachstellenscan
  • 3. Tag: Externer Penetrationstest

Die Ergebnisse der Überprüfungen werden in einem kompakten Bericht zusammengefasst und im Rahmen eines separaten Termins in Ihrem Unternehmen vorgestellt. Neben der Beschreibung der identifizierten Verbesserungsmöglichkeiten sind im Abschlussbericht zielgerichtete Maßnahmenvorschläge und ein individuelles Risikorating zur Priorisierung  inkludiert.

Attack Surface Monitoring

Durch kontinuierliche, regelmäßige Schwachstellen-Scans Ihrer, mit dem Internet verbundenen Systeme, können Sie Ihre Angriffsoberfläche aus dem Internet immer im Auge behalten. In unserem “Attack Surface Monitoring”-Service setzen wir sowohl Intervall als auch Umfang der Überprüfungen individuell nach Ihren konkreten Bedürfnissen fest. Die Ergebnisse erhalten Sie kompakt als Email sofort nach Abschluss der Tests. Auf Wunsch können die Ergebnisse auch von ZILLNER IT-SECURITY vorab analysiert und gefiltert werden und Sie werden nur bei identifizierten Problemen kontaktiert. Durch diesen Service haben Sie stets einen Überblick über den Sicherheitslevel Ihrer Systeme und können mögliche Fehlkonfigurationen und entstandene Sicherheitslücken schnell, einfach und kostengünstig identifizieren.